Original Beans Bio Schokolade Selva Zoque Mexico 88% Kakao beherzt 70 g

Artikelnummer: obsz6262


Bauern unterstützen, Kakaos erhalten, Regenwald retten, Tiere schützen. Für jede Tafel Schokolade wird ein Baum gepflanzt

Tropische Aromen von Lychee und Kokos in diesem select tribal Tabasqueño Kakao beflu¨geln die lokalen Zoque und Tzotzil Indianer Jahren in ihrer Heimat im größten Regenwald Mexicos, der Selva Zoque, seit 4000 Jahren.

Die indigenen Zoque und Tzotzil-Stämme, mit denen wir diese Schokolade herstellen, haben ihre jahrhundertelange Unterdrückung überwunden und sind im Selva Zoque, dem größten Regenwald Mexikos, ihren uralten Traditionen treu geblieben. Die ursprünglichen Zoque-Stämme machten ihren Wald, oder wie sie ihn nennen ?Selva", zum Geburtsort des Kakaos, indem sie ihm den Namen ?Kakaw" und den Kakao-essenden Gott, den Spidermonkey, gaben. Dein Kauf einer Zoque 88% hilft diese 4000 Jahre alten Traditionen und die Tiere zu erhalten.

Die wachsende Original Beans Community aus Schokoladen Liebhabern und Kakao Bauern bewirkt durch die Synergien ihrer Gemeinschaft noch größere Veränderungen. Unser Credo auf dem Weg in eine regenerative Zukunft: Dare to be rare. Unser Ziel: große Wälder wachsen lassen und kleine Fußabdrücke hinterlassen.

Gemeinsam haben Original Beans Kunden und Bauern bereits Millionen von Bäumen wachsen lassen. Wer sich ein Stückchen Original Beans Schokolade abbricht, steht nicht nur im Begriff, einen der seltensten Kakaos in purer Form zu geniessen, sondern bereitet auch den Boden für ein Baum.

Danke, dass Du Bäume wachsen lässt. Es ist eine der wirkungsvollsten Sachen, die wir gemeinsam tun können um das zu bewahren, was immer seltener wird: Wälder, Wildtiere, ein stabiles Klima. Jeder One Bar : One Tree Baum bestärkt Kakao-Bauernfamilien in ihrer Rolle als Hüter des Waldes, schützt gefährdete Wildtiere und kühlt das Klima.

Wusstest du, dass Kakaobäume gerne im Schatten benachbarter Bäume wachsen. Kakaobäume haben zusammen mit den Pflanzen um sie herum eine unglaublich positive Wirkung auf das Klima und setzen ein Vielfaches ihrer eigenen Größe in CO2 ein. Umso schlimmer ist es, dass die billige Schokoladenindustrie Kakaoplantagen nutzt, auf denen die Kakaobäume in praller Sonne in industriellen Monowäldern wachsen. Seltene, wertvolle alte Regenwälder werden abgeholzt, um Platz für billige, industrielle Schokoladenwälder zu schaffen. Und wenn wir diese alten Regenwälder verlieren, verlieren wir unsere wichtigsten Klimaschützer.



 

Kategorie: Süße Snacks


5,29 €

inkl. 10% USt. ,



Zutaten: Kakaomasse* 88%, Rohrohrzucker* 

* aus kontrolliert biologischem Anbau.

Allergiehinweis: enthält Glutenfrei

Nährwerte pro 100g: Energie 2458kj /587 kcal, Fett 49 g davon gesättigte Fettsäuren 30 g, Kohlenhydrate 19 g, davon Zucker 11 g,  Eiweiss 10 g, Salz 0,02 g

Bohnenursprung: Selva Zoque, Mexiko

Geschmacksnoten: Tropische Aromen von Lychee und Kokos

Dein Kauf einer beherzten Zoque 88% hilft dabei die ursprünglichen Zoque Traditionen und die Tiere, die sie feiern, wiederzubeleben.