Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen hohen Stellenwert, Ihre Privatsphäre ist uns ein Anliegen. Sie sollen sich bei uns sicher fühlen. Daher achten wir auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Nachstehend möchten wir Sie darüber informieren, für welche Zwecke Ihre Daten erhoben und verwendet werden und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können. Die Datenschutzrichtlinie können Sie im Menüpunkt „Datenschutzerklärung 2018“ auf jeder Seite unseres Online-Shops aufrufen und dort auch ausdrucken.

Diese Website wird von Veganversand Lebensweise, Helmut Singer, Fuchsberg 15, 3062 Kirchstetten betrieben. Diese Mitteilung beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

1. Welche Daten wir über Sie verarbeiten

Im  Zuge Ihres Besuches dieser Website erheben wir zu statistischen Zwecken folgende Informationen:Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse (zur statistischen Auswertung, woher der Aufruf unserer Seite kam), Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies (siehe Punkt 3 unten) und jene Informationen, die Sie selbst durch die Registrierung auf unserer Website zur Verfügung stellen.

2. Welche Daten wir von unseren KundInnen (nach Registrierung) speichern:

Zur Abwicklung einer rechtsgültigen Bestellung müssen wir folgende Daten erheben: Vor- und Nachname, postalische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Sollten Sie unsere Services nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, genügt eine kurze Nachricht an uns mit der Bitte um Löschung Ihrer Daten (Nähere Details unter Punkt 6 „Dauer der Speicherung“)

3. Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser.

Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.

3. Zwecke der Datenverarbeitung

Erhebung,  Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang.
Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Kundenkonto

Bei der Registrierung eines Kundenkontos werden die eingegebenen Daten zum Zweck der Nutzung des Angebots gespeichert und verwendet. Die erhobenen Daten sind bei Erstellung des Kundenkontos in der Eingabemaske ersichtlich. Dazu gehören: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Passwort. Im Rahmen des Kundenkontos können die getätigten Bestellungen aufgerufen werden,  sowie die Kontodaten optional um Rechnungs- und Lieferungsadressen vervollständigt werden. Zur Abwicklung der  Bestellung und der Zahlung werden die folgenden Daten zwingend erhoben: Vor- und Nachname, postalische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten: um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke zu erreichen.

5. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Datenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.

      Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die DSGVO Gültigkeit hat.

 

      Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.
Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet wie folgt:

       E-Mail-Newsletter abonnieren.

      Ihre Zustimmung zur Zusendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.

Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen, die Kontaktdaten hierzu finden Sie unten.
Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler gelöscht.

Datensicherheit

Unser EDV-System ist durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, sowie gegen Verlust und Zerstörung gesichert.

6. Dauer der Speicherung

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden wir Ihre Daten so lange speichern, so lange Ihr Account besteht und danach für nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

 

7. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und  unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, Datenübertragbarkeit zu verlangen, die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und  bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

8. Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie  sich bitte an uns: Veganversand Lebensweise, Helmut Singer, Fuchsberg 15,3062 Kirchstetten

E-Mail: veganversand@aon.at

Zuletzt aktualisiert am 07.05.2018.